<< September 2017 >>
  Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
>  28  29  30  31 1 2 3
> 4 5 6 7 8 9 10
> 11 12 13 14 15 16 17
> 18 19 20 21 22 23 24
> 25 26 27 28 29 30  1
"Iserlohner Ehrenamtstag"
Am "Iserlohner Ehrenamtstag" sind Wir von SOM mit einem Info-Stand vertreten. Ziel der...
14-10-2017   Details
Sie befinden sich hier:  Startseite / Artikel / Fachliteratur

Sabine Schiffer:Bildung und Medien

Was Eltern und Pädagogen wissen müssen

Früher war jemand gebildet, wenn er „belesen“ war. Heute wird eine hohe Fingerfertigkeit beim Eintippen von SMS von vielen Menschen bereits für einen kompetenten Umgang  mit modernen Medien gehalten.

Medienkompetenz ist aber mehr als bloße Fähigkeit, ein Smartphone oder eine Spielkonsole bedienen zu können. Was können Eltern und Großeltern, Lehrer, und Erzieher tun, um ihre Schützlinge zu selbstverantwortlichen Mediennutzern zu erziehen?

Sabine Schiffer erklärt Schritt für Schritt, wie die Vermarktungsstrategie der Hersteller moderner Medientechnik bereits im Vorschulalter beginnt und wie man die Jugend bereits im Vorschulalter beginnt und wie man die Jugend konstruktiv begleiten und vor den Gefahren schützen kann.

Ihr Buch „Bildung und Medien“ bietet praxiserprobte Hilfen an, denn die Autorin ist nicht nur Medienexpertin sondern auch Mutter. Sie kennt die Probleme der Erziehungspraxis und behandelt diese Fragestellungen daher auch praxisnah und verständlich.

 

ISBN: 3937245103 HMK Verlag

 

Geschrieben von: Team-ch am 30.05.2013





  

 


E-Mail

Format
Elterninitiative rollenspielsucht.de
Hilfe bei rollenspielsucht.de
diagnose Funk
Kein WLAN an Schulen
Neuigkeiten von Diagnose Funk
Selbsthilfe - Interaktiv von Nakos
Benutzer online: 0, Gäste online: 13