www.aktiv-gegen-mediensucht.de



http://www.aktiv-gegen-mediensucht.de/index.php?p=showtopic&print_post=2018&toid=308&t=freizeitaktivitten-macht-doch-mal-was-anderes

Printversion / To Screenview





Forum
 Offline-Alternativen / Offline-Alternativen
        Freizeitaktivitäten - macht doch mal was anderes!

Freizeitaktivitäten - macht doch mal was anderes!

()



merle

(Mittwoch, 11.Jul 2012, 12:25)
Spielen ist herrlich!!!
Das sehe ich gar nicht so. Das Spielen von Gesellschaftsspielen in der Runde ist einfach etwas Wunderbares, bei dem man immens viel Spaß, Spannung und Freude haben kann. Da brauchst Du Dir mit Sicherheit als Aussteiger keine Sorgen zu machen, dass Dich das wieder in Versuchung bringen könnte, online zu spielen. Gesellsschaftsspiele sind etwas ganz anderes, als wenn Du im stillen Kämmerlein vor Dir selbst davon läufst, indem Du Dich mit Deinem Avatar und mit denen der anderen auseinandersetzt, die alle nicht wirklich dem entsprechen, was sie im realen Leben sind.
Ich habe beim Spielen mit Freunden so oft erkannt, dass jeder seine ganz speziellen Eigenschaften mit in das Spiel einbringt: Der Eine ist großzügig und lässt den Mitspielern auch mal was durchgehen, der Andere ärgert sich prächtig, wenn er das Ganze nicht so hin kriegt, wie er sich das gewünscht hat. Manche spielen rücksichtslos, manche defensiv, und dann gibt es noch Diejenigen, die einfach Freude am Spielen haben und denen das Gewinnen völlig egal ist. Du findest welche, die bewusst unter ihren Möglichkeiten bleiben, damit sie einen sicheren Stand haben, und welche, die nach der Devise spielen: No risk, no fun. Da kann offenbar niemand so recht aus seiner Haut. Und genau das ist der springende Punkt: Du bist dabei in Deiner "Haut" und mit all dem ausgestattet, was Dir mitgegeben worden ist. Da gibt es keinen Schein, kein Lug und Trug und kein sich-besser-und-schöner-machen als man ist. Spielen ist wertvoll, herrlich und kostbar und weckt auch das Kind in uns. Das tut gut.
LG Merle

Powered by Koobi:CMS 7.72 © Bitskin® Webdesign