www.aktiv-gegen-mediensucht.de



http://www.aktiv-gegen-mediensucht.de/index.php?p=showtopic&print_post=480&toid=308&t=freizeitaktivitten-macht-doch-mal-was-anderes

Printversion / To Screenview





Forum
 Offline-Alternativen / Offline-Alternativen
        Freizeitaktivitäten - macht doch mal was anderes!

Freizeitaktivitäten - macht doch mal was anderes!

()



HappyHour

(Freitag, 11.Dez 2009, 16:55)
- einen Fitnessabend im Studio. Wer rastet, der rostet. Wird mal wieder Zeit die müden Knochen auf Trab zu bringen! Ja, wenigstens einmal die Woche werde ich meinen Ar... doch wohl noch hochkriegen! Sind auch echt nette Leute dort!

- Badminton spielen. Oder doch lieber Wettbewerbssport? Federball konnte ich immer schon, heute nennt sich das Badminton. Scheint etwas schneller zu sein als früher, aber ich werde es euch schon zeigen!

- Eislaufen im Stadion,. Eben noch suche ich meinen alten Federballschläger auf dem Speicher und was finde ich? Die alten Schlittschuhe! Man nannte mich damals den "Eismann von Hintertupfing"! Das wird lustig...

- eine Fahrradtour. Aber erst mal langsam. Zum Einstieg in die Sportwelt eine gediegene Radtour. Das kann nie schaden.

- in der Sauna schwitzen. Und wenn die Kilos dann immer noch nicht fallen, dann schwitz ich die eben raus. Wenn nur das kalte Wasser hinterher nicht wäre.

- Schlitten fahren. Apropo kalt. Wenn es dieses Jahr noch schneit, rufe ich meine Bekannten an und wir machen eine "Schneeraupe" den Berg hinunter.

- Freunde besuchen. Dann, wenn denn einer mitkommt. Ich war nun sooo lange nicht mehr ausser Haus. Mal schauen wer von den Lieben mal wieder ein offenes Ohr für mich hat und was unternehmen will.

- ein Spieleabend (ich meine hier aber Brettspiele) zu zweit oder mit Freunden. Früher, ach ja, früher gab´s noch Brettspiele. Ich sage nur "Monopoly". War das ein Gezanke den ganzen Abend um die "Schlossallee", herrlich!

- Pokern (um was auch immer ). Oder der Kartenabend! 18-20-nur-nicht-passen! Aber heutzutage wird ja nur noch gepokert! Obwohl, hm, kommt auf den Einsatz drauf an. Da war doch was...

- altes Spielzeug vom Speicher holen. Jaja, die gute alte Zeit! Was sich da im Laufe der Zeit alles an Spielzeug angesammelt hat. Die gute alte Rennbahn steht neben der Eisenbahn und die Baukästen verstauben. Zeit das mal wieder zu aktivieren, schauen ob es noch funkt. Da kommen Erinnerungen hoch, da kribbelt es mich, super!

- Bungiespringen. Von wegen kribbeln... Hat doch letzthin ein Bekannter einen Bungiesprung gemacht! Ob ich mich das auch trauen würde?

- ein Tandemsprung aus dem Flugzeug. Ne, nicht alleine! So ein Sprung zu zweit aus den Wolken, da sieht man die Welt doch gleich mit ganz anderen Augen.

- Weihnachtsmarkt besuchen. Um diese Jahreszeit mag ich es aber eher beschaulicher. So rumbummeln auf einem Weihnachtsmarkt und hinterher...

- mal in einem Kaffee über andere Leute ablästern. ... sich ins Kaffee setzen, gemütlich ein Stück Torte dazu und mal beobachten, was so um einen rum passiert. Hoppsa, der da vorne mit dem Gemsbock-Hut auf, hat gerade eben seinen Kaffee verschütt! Tztztz...

- über Bücher diskutieren. Vielleicht möchte mein Tischnachbar aber auch über das neueste Buch von "Jon Schonbovi" diskutieren. Der ist im Moment in aller Munde und der Typ mir gegenüber hat´s auch gerade in der Hand.

- Kegeln oder Bowlen (am besten mit Freunden). Mich schmeisst nichts um! Nein, ICH tue das und zwar alle 9ne! Oder auch mal mehr, aber dann wär´s Bowling.


- Enten füttern, in den Zoo gehen. Menschen, Menschen wohin man schaut, wie geht es aber eigentlich unseren Mit-Planet-Bewohnern?


- ein Hobby pflegen/beginnen. Tja, irgendein Hobby sollte man schon haben. Als Ablenkung oder Ansporn. Ich weiss noch nicht welches, aber..

- Urlaubspläne schmieden. ... dafür nehme ich jetzt erstmal Urlaub. Noch keine Ahnung wohin, aber eine gute Planung wird mich dafür belohnen! Träume sind ja schließlich erlaubt, oder???

- oder einfach mal nur die Seele baumeln lassen. Puhh, nach all den Überlegungen schalte ich nun erstmal ab und lasse mich einfach ein bischen treiben... einfach dahin, wo ICH mich am wohlsten fühle!


Viel Spaß mit den Anregungen wünscht euch

HappyHour!

Powered by Koobi:CMS 7.72 © Bitskin® Webdesign