"Wir begrüßen Sie herzlich als Gast beim Netzwerk für Ratsuchende von AKTIV GEGEN MEDIENSUCHT e.V.
Sie müssen sich registrieren, um in den Foren Beiträge verfassen zu können.
Anonyme und kostenlos. Wichtiger Hinweis: Die Nutzung ist völlig unabhängig von den Interessen
oder den Zielen des Vereins.  (mit-AKTIV werden: Info hier)

Netzwerk für Ratsuchende:  (Aufruf alle Rubriken: www.netzwerk-fuer-ratsuchende.de)
-- 
Sucht- und andere Beratungsstellen     -- Forum Fachberatung
-- Kliniken                                                         -- Ambulanzen, Ärzte, Psychologen, Therapeuten
-- Präventionsangebote                                 -- Präventive Interventionen  (neu)
-- bestehende Selbsthilfegruppen              -- Gründungsgesuche für Selbsthilfegruppen
-- Offline-Alternativen (auch therapeutisch)
-- Netzwerke + Initiativen + Vereine + Forschung + andere Institutionen 

Austausch- und Infoforen:                                                             Pressegesuche
Angehörige / Aussteiger / Alleinerziehende / Betroffene / Partner / Umfrage / News / (Ihre)Termine
allgemeiner Austausch / Fragen zur Mediensucht / Suchtpotenzial anderer Spiele / Prominente



Forum
 Foren zum Thema Mediensucht / Partner-Forum
        Beziehung leidet unter Pornosucht ?

Seite drucken

Freitag, 13.Apr 2018, 11:58

drehreif Benutzer ist offline

Benutzer
Anzahl Beiträge: 2
Mitglied seit: 13.04.2018
+++ Pärchen für spannendes NoFap Experiment gesucht +++
Hallo zusammen,

Ich arbeite als Redakteurin für die Berliner TV-Produktionsfirma drehreif.
Bei Recherchen stießen wir auf das Thema NoFap (der Verzicht auf Pornokonsum/Masturbation & Sex) und finden, dass darüber berichtet werden sollte.

Nun suchen wir für eine TV-Sendung mit der Autorin und Moderatorin Paula Lambert und den Sender sixx:

Ein Pärchen (mw), die Interesse haben, sich bei einem Selbstexperiment begleiten zu lassen/den TV-Zuschauer per Selfie-Videos an ihrem Selbstexperiment € 1 Monat NoFap€ teilhaben zu lassen. Wenn möglich gern NoFap-Neueinsteiger.
Es geht darum auf jeglichen Sex, Pornos und auch Selbstbefriedigung zu verzichten €“ zumindest für eine gewisse Zeit!
[color=red]
Super wäre es, wenn die Freundin auch bereit wäre vor der Kamera zu sprechen um Ihre (leidens)- Seite der Geschichte zu erzählen, da wir gerne auch die Sichtweise von betroffenen Partnern (z.B. bei Pornosucht) darstellen möchten und natürlich Hilfestellung geben wollen
[/color]

Bei Fragen oder Interesse meldet euch gern unverbindlich bei mir via PN, Mail an redakteur@drehreif.de oder unter 030-2089840-38. Ich freue mich, von euch zu hören!

Liebste Grüße Eileen (Redaktion drehreif) www.drehreif.de


Seite drucken  |  Nächstes Thema
 
Gehe zu
 


 Wer ist online?


Benutzer online: 0, Gäste online: 82

 Forum Statistiken


Themen: 1146, Beiträge: 4169, Mitglieder: 1984
Wir begrüssen unser neuestes Mitglied: Deniz Doehler

 Heutige Geburtstage


eiseline (51)