"Wir begrüßen Sie herzlich als Gast beim Netzwerk für Ratsuchende von AKTIV GEGEN MEDIENSUCHT e.V.
Sie müssen sich registrieren, um in den Foren Beiträge verfassen zu können.
Anonyme und kostenlos. Wichtiger Hinweis: Die Nutzung ist völlig unabhängig von den Interessen
oder den Zielen des Vereins.  (mit-AKTIV werden: Info hier)

Netzwerk für Ratsuchende:  (Aufruf alle Rubriken: www.netzwerk-fuer-ratsuchende.de)
-- 
Sucht- und andere Beratungsstellen     -- Forum Fachberatung
-- Kliniken                                                         -- Ambulanzen, Ärzte, Psychologen, Therapeuten
-- Präventionsangebote                                 -- Präventive Interventionen  (neu)
-- bestehende Selbsthilfegruppen              -- Gründungsgesuche für Selbsthilfegruppen
-- Offline-Alternativen (auch therapeutisch)
-- Netzwerke + Initiativen + Vereine + Forschung + andere Institutionen 

Austausch- und Infoforen:                                                             Pressegesuche
Angehörige / Aussteiger / Alleinerziehende / Betroffene / Partner / Umfrage / News / (Ihre)Termine
allgemeiner Austausch / Fragen zur Mediensucht / Suchtpotenzial anderer Spiele / Prominente



Forum
 Offline-Alternativen / Deutschland alle PLZ -- (Sortierung: Klick auf Thema)
        36391 Sinntal-Sannerz (Jugendhilfezentrum Don Bosco Sannerz)

Seite drucken

Mittwoch, 30.Jun 2010, 14:59

JHZ Don Bosco Sannerz Benutzer ist offline

Benutzer
Anzahl Beiträge: 1
Mitglied seit: 28.05.2010
36391 Sinntal-Sannerz (Jugendhilfezentrum Don Bosco Sannerz)

JUGENDHILFEZENTRUM DON BOSCO SANNERZ

Wohnen

Der Hof wird als stationäre Jugendhilfeeinrichtung über die zuständigen Jugendämter belegt. Grundlage sind § 27 ff SGB VIII in Verbindung mit:
· § 34 (Heimerziehung)
· §35a (Hilfen für seelisch behinderte
Jugendliche)
· § 41 (Hilfen für junge Volljährige).

Das Hofgut - Moglia ist eine ländliche Wohn- und Arbeitsgemeinschaft des Jugendhilfezentrums Don-Bosco-Sannerz. Gemeinsames Leben und Arbeiten
auf dem Hofgut, Erlebnispädagogik und häuslicher Unterricht bilden den Rahmen für eine real erfahrbare Welt. Hier können sich Jugendliche entfalten,
ein erfülltes Leben lernen und wieder in die Gesellschaft integriert werden.

Team

Die pädagogischen Aufgaben, die sich aus der Zielgruppe und den Zielsetzungen
ergeben, erfordern ein multiprofessionelles Team.
Doppelqualifikationen wie z.B. handwerklich ausgebildete Pädagog/innen
oder pädagogisch geschulte Hauswirtschafter/innen sind ebenso vorhanden
wie Erlebnispädagogen.

Standort
Hofgut - Moglia
Oberer Brückenweg 15
36399 Freiensteinau

Der Bauernhof liegt am Dorfrand von Freiensteinau, einem ländlich geprägten Ort im Landkreis Vogelsberg, ca. 20 km westlich von Fulda. Wir sind über die A66 zu erreichen.

Zielgruppe
Zielgruppe sind Jugendliche, die aus der Realität fliehen, über wenig Selbstwert bzw. Selbstwirksamkeitserwartung verfügen und deshalb verhaltensauffällig oder gar pathologisch reagieren. Insbesondere wollen wir mit diesem Angebot junge Menschen ansprechen, die

· computerspielsüchtig oder - gefährdet sind
· internetsüchtig oder - gefährdet sind
· mediensüchtig oder - gefährdet sind
· andere stoffungebundene Suchtstrukuren
aufweisen bzw. gefährdet sind.

Weitere Details im Leistungsverzeichnis

Kontakt / Beratung / Anfragen:
Don Bosco Sannerz
Birkenweg 15
36391 Sinntal-Sannerz
Tel.: 066 64 - 87-0

oder 066 64 / 87-136 (Frau Kriegsmann)
Fax: 06 64 - 87 - 143

eMail: sannerz@donbosco.de
Inernet: www.donbosco-sannerz.de
Anlagen
FlyerSannerz.pdf   ( 1051 x heruntergeladen | 175,2 KB )
Konzept128.01.2010Moglia.pdf   ( 1760 x heruntergeladen | 79,1 KB )


Seite drucken
 
Gehe zu
 


 Wer ist online?


Benutzer online: 0, Gäste online: 51

 Forum Statistiken


Themen: 1135, Beiträge: 4135, Mitglieder: 1946
Wir begrüssen unser neuestes Mitglied: novo

 Heutige Geburtstage


Heute hat kein Mitglied Geburtstag.