"Wir begrüßen Sie herzlich als Gast beim Netzwerk für Ratsuchende von AKTIV GEGEN MEDIENSUCHT e.V.
Sie müssen sich registrieren, um in den Foren Beiträge verfassen zu können.
Anonyme und kostenlos. Wichtiger Hinweis: Die Nutzung ist völlig unabhängig von den Interessen
oder den Zielen des Vereins.  (mit-AKTIV werden: Info hier)

Netzwerk für Ratsuchende:  (Aufruf alle Rubriken: www.netzwerk-fuer-ratsuchende.de)
-- 
Sucht- und andere Beratungsstellen     -- Forum Fachberatung
-- Kliniken                                                         -- Ambulanzen, Ärzte, Psychologen, Therapeuten
-- Präventionsangebote                                 -- Präventive Interventionen  (neu)
-- bestehende Selbsthilfegruppen              -- Gründungsgesuche für Selbsthilfegruppen
-- Offline-Alternativen (auch therapeutisch)
-- Netzwerke + Initiativen + Vereine + Forschung + andere Institutionen 

Austausch- und Infoforen:                                                             Pressegesuche
Angehörige / Aussteiger / Alleinerziehende / Betroffene / Partner / Umfrage / News / (Ihre)Termine
allgemeiner Austausch / Fragen zur Mediensucht / Suchtpotenzial anderer Spiele / Prominente



Forum
 Fachleute (Ambulanzen, „rzte, Psychologen, Therapeuten u.a.) / PLZ 5xxxx -- (Sortierung: Klick auf Thema)
        50931 Köln (Spezialambulanz für Abhängigkeitserkrankungen)

Seite drucken

Mittwoch, 12.Dez 2012, 16:56

Uniklinik Köln - Kinder- und Jugendpsychiatrie - Spezialambulanz Benutzer ist offline

Benutzer
Anzahl Beiträge: 1
Mitglied seit: 12.12.2012
Spezialambulanz für Abhängigkeitserkrankungen - Kinder- und Jugendpsychiatrie der Uniklinik Köln

Wir sind spezialisiert auf die Beratung und Diagnostik bei Kindern und Jugendlichen bis zum 18. Lebensjahr sowie deren hilfesuchenden Angehörigen, die unter exzessivem Medienkonsum / Verhaltenssüchten leiden.


Unsere Angebote bei exzessivem Medienkonsum

- Beratung und Diagnostik für Kinder und Jugendliche mit exzessivem Mediennutzungsverhalten
- Beratung und Diagnostik für Betroffene (Kinder und Jugendliche) von Verhaltenssüchten (krankhaftes Glücksspiel, Sport-, Arbeits-, Kaufsucht, u.a.)
- Beratung von hilfesuchenden Angehörigen von o.g. Betroffenengruppen mit exzessivem Mediennutzungsverhalten oder Verhaltenssüchten
- Diagnostik, Beratung und Vermittlung in Interventionsmaßnahmen bei begleitenden psychiatrischer Erkrankungen und Komorbiditäten
- Informationen zum Suchthilfesystem
- Vermittlung und Planung des individuellen Hilfebedarfs und Vermittlung an (therapeutische) Einrichtungen des Suchthilfesystems
- Sozialberatung der o.g. Betroffenengruppen (z.B. bei schulischen Problemen, Jugendhilfemaßnahmen, etc.)
- ambulante Gruppentherapie bei Medienabhängigkeit (in Planung)



Kontakt:

Mo - Fr 08:30 - 17:00 Uhr
Telefon: 0221 478-5337
E-Mail: kjp-abhaengigkeit@uk-koeln.de

Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und
Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters
Robert-Koch-Straße 10 (Gebäude 53)
50931 Köln
www.uk-koeln.de/kjp


Seite drucken  |  Nächstes Thema
 
Gehe zu
 


 Wer ist online?


Benutzer online: 1, Gäste online: 14
Habicht

 Forum Statistiken


Themen: 1126, Beiträge: 4107, Mitglieder: 1929
Wir begrüssen unser neuestes Mitglied: Wendy

 Heutige Geburtstage


Heute hat kein Mitglied Geburtstag.