Kein Bild Verfügbar

100 Dinge, die du tun kannst, statt zu zocken Ein perfektes Geschenk für alle Gamer – mit vielen spannenden Challenges

 Autor: Ilka Heinemann  Kategorie: Digital Detox, Digitale Balance, Onlinespielsucht, Onlinesucht, Sachbücher  Herausgeber: Knaur TB  Erscheinungsjahr: 2022  ISBN: 978-3426791684  Seiten: 128  Sprache: Deutsch  Bei Amazon kaufen
 Beschreibung:

„100 Dinge, die du tun kannst, statt zu zocken“ ist ein cooles und witziges Geschenkbuch für alle, die vor lauter Gaming vergessen, dass man noch 100 andere tolle Dinge tun könnte – in der realen Welt.

Gerade Eltern kennen das Szenario: Der Nachwuchs hängt stundenlang vor dem Gaming-Computer, der Playstation oder der Xbox und ist kaum noch ansprechbar, alles dreht sich um die virtuellen Welten. Und auch wenn jeder es nachvollziehen kann, dass Gaming einen großen Reiz hat, so gibt es doch noch so viele andere spannende Dinge, die man tun könnte – in der realen Welt. Dieses Buch ist ein augenzwinkerndes Geschenk für alle, die sich mitunter in den virtuellen Welten zu verlieren drohen – und ein cooler Impulsgeber für Aktivitäten allein oder mit Freunden, zu Hause, in der Natur oder anderswo.

  • Ein perfektes Geschenk für alle, die zu oft vor der Spielkonsole sitzen
  • 34 Millionen Deutsche spielen Computerspiele
  • Witzig, inspirierend, ohne erhobenen Zeigefinger
  • Mit vielen spannenden Challenges

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ilka Heinemann arbeitet als Lektorin und hegt auch privat eine große Leidenschaft für Bücher. Bislang erschienen im Knaur Verlag von ihr “Ihr seid doch alle Mixer! Die besten Kindersprüche” und “100 Dinge, die du tun kannst, statt mit dem Handy rumzuspielen”.
Quelle: www.amazon.de
 Zurück