Kein Bild Verfügbar

Instagrammatik: Das streamende Klassenzimmer | Neues vom beliebten Comedy-Lehrer

 Autor: Herr Schröder, Simon Slomma  Kategorie: Krimi, Romane, Geschichten, Sachbücher, Social Media  Herausgeber: Ullstein Taschenbuch  Erscheinungsjahr: 2021  ISBN: 978-3548064970  Seiten: 240  Sprache: Deutsch  Bei Amazon kaufen
 Beschreibung:

Alles ist neu in der Helene-Fischer-Gesamtschule, denn zum Schrecken des Cholerikums gibt es eine neue Schulleiterin, die ein digitales Update im Gepäck hat. G8 trifft auf 5G: Der Medienwagen hat jetzt Netflix, die Schulbücher gibt’s als Podcast, die Referate werden per Videokonferenz gehalten. Doch es gibt auch positive Aspekte: Mithilfe von Youtube-Tutorials wird endlich der Lehrermangel ausgeglichen, und die Schüler*innen haben keine Angst mehr vor Mathe: der Dreisatz in zwei Sätzen. Selbst Herr Schröder, der gerade zum ersten Mal eine Dienst-E-Mail verfasst hat, wittert Pionierluft und möchte Klick-Millionär werden – Opa-Gangnam-Style. Und seine Klasse soll dabei helfen …

In Zeiten von streamendem Unterricht und verlassenen Schulgebäuden:

  • „Hallo? Könnt ihr mich hören?“ Anastasia meldet sich: „Herr Schröder, Sie waren kurz eingefroren, was haben Sie gesagt?“ „Ja, das ist natürlich eine anspruchsvolle Situation. Ich sag’s euch, wie’s ist. Bis vor Kurzem hatte ich noch keine Webcam.“
  • “Anfang August wurden am Schulteich zum ersten Mal seit 40 Jahren wieder Fischreiher gesichtet. Die Natur hat sich erholt. Wie wundervoll Schule sein könnte, so ohne Schülerinnen und Schüler. Still und leise steht der Betonwürfel im suburbanen Speckgürtel. In der Raucherecke liegt ein vergessener Turnbeutel, und ich kann mich sofort mit ihm identifizieren.”

Pressestimmen

„Sein neues Buch “Instagrammatik” ist ein sch(m)erzhafter Blick auf den ‎Sprung der Schulen in die digitale Welt.‎“ — ZDF MiMa ― ZDF MIttagsmagazin Published On: 2021-08-16

Buchrückseite

Voll digital und sehr lustig: Lehrer Herr Schröder ist zurück!

Alles ist neu an der Helene-Fischer-Gesamtschule, denn zum Schrecken des Cholerikums gibt es eine neue Schulleiterin, die ein digitales Update im Gepäck hat. G8 trifft auf 5G: Der Medienwagen hat jetzt Netflix, die Schulbücher gibt’s als Podcast, und die Referate werden per Videokonferenz gehalten. Aber es überwiegen die positiven Aspekte. Mithilfe von YouTube-Tutorials wird endlich der Lehrermangel ausgeglichen, und die Schüler:innen haben keine Angst mehr vor Mathe: der Dreisatz in zwei Sätzen. Selbst Herr Schröder, der gerade zum ersten Mal eine Dienst-E-Mail verfasst hat, wittert Pionierluft und möchte Klick-Millionär werden. Und seine Klasse soll ihm dabei helfen …

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Johannes Schröder ist studierter Deutschlehrer und Comedian. Was wie ein Widerspruch klingt, ist letztlich eine humoristische Form der Selbstverteidigung. Nach zwölf Jahren Schuldienst tourte der Wahlkölner alias »Herr Schröder« mit seinem ersten Soloprogramm »World of Lehrkraft« durch Deutschland, Österreich und die Schweiz und wurde in diversen Comedy-TV-Formaten immer berühmter. Zudem veröffentlichte der Comedian 2019 sein erstes Buch „World of Lehrkraft – Ein Pädagoge packt aus“, welches ein SPIEGEL-Bestseller wurde. Ab Sommer 2021 ist er mit seinem zweiten Programm »Instagrammatik« unterwegs durch die Republik.

Simon Slomma ist Musiker, Comedian und Autor. Der Wahl-Bonner ist, seit er 2013 die Schauspielschule erfolgreich abschloss, auf den Kleinkunstbühnen dieses Landes unterwegs. Dort begegnete er 2015 auch Herrn Schröder. Der Rest ist Geschichte bzw. Deutsch. Außerdem veröffentlicht er regelmäßig Musikalben aus seinem Home-Studio (2020 Bohemian Rap CD, 2021 Subkultur).

Quelle: www.amazon.de
 Zurück