Kein Bild Verfügbar

Meine digitale Familie

 Autor: Amélie Javaux  Herausgeber: Kindermann Verlag  Erscheinungsjahr: 2023  ISBN: 978-3949276149  Seiten: 32  Sprache: Deutsch  Bei Amazon kaufen
 Beschreibung:

Ein feinfühliges Buch über den achtsamen Umgang mit digitalen Medien

Der kleine Krümel ist der glücklichste Hund der Welt, denn bei seiner Familie fühlt er sich pudelwohl. Bis eines Tages Oma zu Besuch kommt und den Kindern Smartphones und Tablets schenkt, die das glückliche Zusammenleben vollkommen auf den Kopf stellen: Auf einmal hat niemand mehr Zeit. Krümel will seine Familie zurück! Was kann er nur tun, damit sie ihn wieder beachten?

Der Nachfolger vom erfolgreichen Bilderbuch »Der Tag, an dem ich den bösen Wolf verjagte« vom belgischen Autor:innen-Duo Amélie Javaux und Annick Masson.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Amélie Javaux ist eine belgische Psychologin und Kinderbuchautorin. In ihren Kinderbüchern verarbeitet sie Themen wie Emotionen, Trauer und Mobbing. Sobald sie eine freie Minute hat, schreibt sie Kinderbücher.

Annick Masson ist eine belgische Illustratorin, die für verschiedene Kinderbuchverlage und Jugendzeitschriften arbeitet. Ihre liebste Maltechnik ist das Aquarell, hier kann sie ihrer Intuitivität und Spontanität freien Lauf lassen.

Quelle: www.amazon.de

 Zurück