Zocken bis der Arzt kommt – Ursachen und Symptome der Computerspielsucht

 Autor: Stephan Happel, Patrick Hentschke, Kristina Striegl, Lena Worobiewa  Kategorie: Fachbücher, Onlinespielsucht, Onlinesucht, Sachbücher, Social Media  Herausgeber: Science Factory  Erscheinungsjahr: 2014  ISBN: 978-3956871160  Seiten: 248  Sprache: Deutsch Bei Amazon kaufen
 Beschreibung:

Fachbuch aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie – Sonstiges, Sprache: Deutsch, Abstract: Computer- und Konsolenspiele machen Spaß und sind erfolgreich wie nie zuvor. Aber für manche Menschen wird aus dem fesselnden Zeitvertreib eine Sucht. Ihre Gedanken kreisen ständig ums Spielen und sie reagieren gereizt oder nervös, wenn sie daran gehindert werden.

Für die Betroffenen werden Familie, Hobbys, Schule oder Arbeit zur Nebensache – das Spiel dominiert das ganze Leben. Großes Suchtpotenzial haben Online-Rollenspiele, bei denen viele Aufgaben nur im Team bewältigt werden können und die Spieler sich ihren Mitspielern gegenüber verpflichtet fühlen.

In diesem Buch werden die Ursachen der Computerspielsucht erforscht und Symptome genannt.

Aus dem Inhalt:

Warum spielt jemand Computerspiele?
Motivation und Wirkung
Faktoren, Konzepte und Phasen der Suchtentstehung
Suchtfördernde Elemente von Online-Rollenspielen
Praktische Tipps für Eltern, Pädagogen und Betroffene

Quelle: www.amazon.de

 Zurück