Endlich handyfrei! Der einfache Weg aus der Smartphone-Sucht mit Allen Carrs Erfolgsmethode

 Autor: John Dicey, Allen Carr, Annika Tschöpe  Kategorie: Onlinesucht, Social Media  Herausgeber: Goldmann Verlag  Erscheinungsjahr: 2021  ISBN: 978-3442178865  Seiten: 352  Sprache: Deutsch Bei Amazon kaufen
 Beschreibung:

Was tun Sie, bevor Sie zubett gehen? Wahrscheinlich noch einen letzten Blick auf das Smartphone werfen. Und nach dem Aufstehen? Geht der Blick direkt wieder aufs Smartphone? Die vermeintlichen Neuigkeiten auf dem Handybildschirm machen uns süchtig und schränken nicht nur unser selbstständiges Denken ein, sondern auch unser Sozialverhalten. So kann die Sucht nach dem Handy richtig gefährlich werden. Fettleibigkeit, Schlafprobleme, Haltungsschäden, Einsamkeit oder Sehstörungen sind nur einige Beispiele für die Folgen von übermäßigem Handykonsum. Im Straßenverkehr sorgen Smartphones immer wieder für schwere, mitunter auch tödliche Unfälle, und gerade Kinder sind besonders anfällig für die Sucht. Mit der etablierten Easyway-Methode von Allen Carr lösen wir uns von der exzessiven und schädlichen Handysucht und lernen, das Smartphone wieder positiv für uns zu nutzen, statt uns von ihm beherrschen zu lassen.

Schluss mit der Smartphone-Sucht!

Ziel

Sofort und dauerhaft mit dem Rauchen aufhören.

Ziel

Dem Instinkt folgen, schlank werden und bleiben.

Ziel

Einfach und endgültig zu einem genussvollen Leben ohne Alkohol.

ohne

Entzugserscheinungen & Gewichtszunahme

ohne

Diät & Kalorienzählen

ohne

Entzugserscheinungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

John Dicey ist erfahrener Suchttherapeut und Direktor des Allen Carr’s Easyway-Instituts. Er begegnete Allen Carr 1997 und wurde durch seine Methode davon befreit, bis zu 80 Zigaretten am Tag zu rauchen. Gemeinsam mit Allen Carr und Robin Hayley hat er seither daran gearbeitet, die Easyway-Methode auch auf andere Süchte anzuwenden und in die gesamte Welt zu tragen – mit großem Erfolg. Seit 2006 führ Dicey Allen Carrs Werk fort und hilft weltweit Millionen Menschen ihre Probleme hinter sich zu lassen. John Dicey lebt mit seiner Familie in Surrey bei London, Großbritannien.

Der Bestsellerautor Allen Carr hat mit seinen Büchern weltweit Millionen Menschen von Nikotinsucht, Übergewicht und Alkoholabhängigkeit befreit, indem er ihnen zeigte, wie sie mit seiner einzigartigen Methode ganz einfach und wie von selbst ihre Probleme hinter sich lassen. Durch den großen Erfolg seiner Selbsthilfe-Methode erlangte Carr internationales Ansehen. Weltweit gibt es »Allen-Carr-Standorte« mit speziell ausgebildeten Trainern.

Quelle: www.amazon.de
 Zurück