News

Handysucht: Wie sehr brauchst du dein Smartphone?

Erwischt! Hängst du regelmäßig routiniert an deinem Smartphone, scrollst dich wahllos durch soziale Netzwerke, schreibst mit Freunden oder durchforstest Online-Shops? Dann könntest du möglicherweise von einer ausgeprägten Handysucht betroffen sein. Wir haben ein paar Tipps und Tricks, wie du deine

Medienerziehung: Umgang mit digitalen Medien

Die Nutzung digitaler Kommunikations- und Unterhaltungsmedien gehört für Kinder und Jugendliche heute zum Lebensalltag, sie wachsen selbstverständlich mit Computer und Internet, Smartphone und Tablet sowie Computerspielen auf. Wie kann ein gesunder Umgang mit digitalen Medien gelingen? www.kika.de

Soziale Medien können Angststörungen verschlimmern

Eine „exzessive“ Nutzung sozialer Netzwerke und sozialer Medien beeinflusst den Schweregrad der Symptome bei Patientinnen und Patienten mit Angststörungen, wie eine aktuelle Studie belegt. www.mta-dialog.de

Jeder zweite Deutsche nimmt Handy mit auf die Toilette

Auch auf den stillen Örtchen in Deutschland wird getippt und gescrollt. Eine Umfrage des Cybersicherheitsunternehmens NordVPN ergab kürzlich, dass 55 Prozent der Erwachsenen in Deutschland ihr Handy sogar mit auf die Toilette nehmen. www.n-tv.de